Sommer

10. und 11.07.2015 leuchtende Nachtwolken und Milchstraße über dem Brackvenn

Hey zusammen,

am Abend des 10. Julis wurde ein starkes Display gerechnet von leuchtenden Nachtwolken (NLC), noctilucent clouds. Danke Bastian Werner von Wetterfotografie für die Info. 

Es sind Eiswolken in ca. 90 km Höhe, die im Hochsommer im nördlichen Horizont auftauchen. Sie tauchen nur auf wenn die Sonne etwa 6 bis 13,5° unter dem Horizont steht, sprich in der Dämmerung am späten Abend (23-0 Uhr) oder am frühen Morgen (4 Uhr).

Patrick Symma aus Vossenack und ich fuhren nach Sonnenuntergang ins Brackvenn hinter Mützenich. Nach 23 Uhr erkannte man ein stahlblaues Schimmern, die leuchtenden Nachtwolken. Unsere normalen Wolken sind längst im Nachtschatten eingetaucht. 

10. und 11.07.2015 leuchtende Nachtwolken und Milchstraße über dem Brackvenn

..eine geniale Stimmung

10. und 11.07.2015 leuchtende Nachtwolken und Milchstraße über dem Brackvenn

...Abenddämmerung gut 4 Minuten belichtet, um auch den Vordergrund zu bekommen. 

10. und 11.07.2015 leuchtende Nachtwolken und Milchstraße über dem Brackvenn

Wir haben dann noch etwas gewartet bis die Dämmerung fortschreitet. In der super klaren Luft konnte man den Blick auf die Milchstraße genießen und selten so ausgeprägt gesehen. 

Milchstraße über einem Palsen in der Restdämmerung

10. und 11.07.2015 leuchtende Nachtwolken und Milchstraße über dem Brackvenn

10. und 11.07.2015 leuchtende Nachtwolken und Milchstraße über dem Brackvenn

..es wurde immer dunkler und die Milchstraße wurde super klar sichtbar. 

10. und 11.07.2015 leuchtende Nachtwolken und Milchstraße über dem Brackvenn

...ich genieße diesen Anblick

10. und 11.07.2015 leuchtende Nachtwolken und Milchstraße über dem Brackvenn

..ein bisschen Spielerei, der Vordergrund mit einer Taschenlampe angeleuchtet

10. und 11.07.2015 leuchtende Nachtwolken und Milchstraße über dem Brackvenn

10. und 11.07.2015 leuchtende Nachtwolken und Milchstraße über dem Brackvenn

10. und 11.07.2015 leuchtende Nachtwolken und Milchstraße über dem Brackvenn

..in der Mitte des Bildes noch eine Sternschnuppe erwischt

10. und 11.07.2015 leuchtende Nachtwolken und Milchstraße über dem Brackvenn

Einfach ein genialer Anblick, gerade im Hohen Venn. Bildrauschen und Lichtverschmutzung (durch belgische Autobahnen) sind nie vermeidbar. Fotografiert mit einem lichtstarken Weitwinkelobjektiv, offener Blende und hoher ISO. Das wichtigste: kein Mond darf scheinen. Einfach mal ausprobieren.

Zu den Bildern von Patrick auf seiner Facebookseite: KLICK

LG Patrick und Andy  

Facebook

Besucher

heute
gestern
diese Woche
letzte Woche
diesen Monat
letzten Monat
alle
3068
4316
14802
13474
48077
46798
1582795

erwartet heute
4296


Your IP:54.162.205.151